Prozessdefinition

Wenn es zur Aufnahme von Prozessen gibt, lauern viele Fallen. Unklare Verantwortungen, Detailverliebtheit, unangenehme Entscheidungen, historisch gewachsene Besonderheiten, Machtansprüche – da wird das Prozessmapping schnell zur zeitraubenden und ergebnisfreien Diskussion.

In unseren Prozessdefinitions-Workshops sorgen wir dafür,

  • die Prozesse so klar wie nötig – aber auch nur soweit – zu definieren,
  • Wissen, Meinungen und unterschiedliche Auffassungen der jeweiligen Fachleute zügig zusammenzubringen,
  • eine gemeinsame Sicht auf die Prozesse zu finden,
  • schnelle und eindeutige Entscheidungen zu fällen,
  • Prozesse eindeutig und nachvollziehbar zu dokumentieren.

Sie sind die Experten für Ihre Prozesse – und wir helfen Ihnen dabei, diese effizient zu beschreiben.